Wir benötigen jährlich Spenden in Höhe von 50.000 €   Unterstützen auch Sie uns!

Jahresbericht der Landesstelle Sucht NRW

Drogenkonsumräume haben sich als niedrigschwellige, in das Suchthilfesystem integrierte Angebote zur Gesundheits- und Überlebenshilfe bewährt. Die Drogenhilfeeinrichtung kick unterhält einen von insgesamt zehn Konsumräumen in NRW, deren Betrieb mit einer Verpflichtung zur Dokumentation und Evaluation einhergeht.

Im Auftrag des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter werden die erhobenen Daten von der Landesstelle Sucht NRW ausgewertet und nun erstmals in Form eines Jahresberichtes veröffentlicht. LINK

Wir suchen dich!